Arielle taucht im Worringer Vereinshaus auf

Am 11. und 18. März 2018 findet die kleine Meerjungfrau ihren Weg nach Worringen. Die Dramatische Vereinigung e.V. führt mit vielen kleinen und einigen großen Akteuren das bekannte Märchen nach Hans Christian Andersen auf.

Arielle, die kleine Meerjungfrau, und ihr bester Freund Kurt, ein kleiner Kugelfisch, leben auf dem Grund des Meers. Obwohl es ihr verboten ist, will Arielle die Welt der Menschen sehen und nicht nur das: In einem Sturm rettet sie Prinz Olaf und sein Schiff.  Arielles Vater, der Herrscher der Meere, ist sehr verärgert und droht ihr an, sie zu verheiraten. Aber Arielle will nur eins: Prinz Olaf wiedersehen. Sie lässt sich auf ein Tauschgeschäft mit der bösen Meerhexe Morbidia ein, die ihr Hilfe verspricht, dafür aber Arielles schöne Stimme haben will.
Ob es ihr gelingt, das Herz des Prinzen zu erobern, wie Prinzessin Fredigunde dies zu verhindern versucht und welche Rolle der Kugelfisch Kurt dabei spielt, all dies ist im März im Vereinshaus zu erleben.

Die Regie dieses Familienstücks liegt bei Sabine Küpper, die gleichzeitig auch erste Vorsitzende des Vereins ist. „Die Arbeit mit den Kindern ist eine große Herausforderung und immer wieder spannend und überraschend. Außerdem werden wir „Die kleine Meerjungfrau“ als eine Art Musical aufführen: Es wird also nicht nur Theater gespielt, sondern hin und wieder auch gesungen. Es ist wirklich großartig, welche Talente in unseren Kindern stecken!“.

Erstmals hat sich die Dramatische Vereinigung e.V. entschlossen, das Stück an zwei Sonntagen aufzuführen. Sabine Küpper: „Die Nachfrage nach dem Sonntagstermin ist in den letzten Jahren immer weiter gestiegen, deshalb haben wir uns zu dieser Änderung entschlossen. Außerdem war es für uns Aktive in der Vergangenheit oft traurig, wenn die intensive Arbeit von einem halben Jahr nach nur einem Wochenende so plötzlich vorbei war.“
Der Vorverkauf für das Familienstück „Die kleine Meerjungfrau“ hat bereits begonnen im Kiosk Adam, St.-Tönnis-Str. 134 in Worringen. Die Aufführungen finden am 11. und am 18. März 2018 jeweils um 15:00 Uhr im Vereinshaus Worringen, St.-Tönnis-Str. 68, statt.


WorringenPur.de/19.02.2018
Bericht: Dramatische Vereinigung
Redakt. & digit. Bearbeitung: Matschkowski