Chorfamilie Cäcilia stellt die Weichen neu
Fotos zum Vergrößern!

Köln-Roggendorf/Thenhoven
In der Mitgliederversammlung am 15.03.2018 wurde bei der Chorfamilie Cäcilia ein neuer Vorstand gewählt. Der Chor, der im Vorjahr ohne Vorstand auskommen musste und nach einem weiteren Chorleiterwechsel Anfang des Jahres 2017 erneut eine Talsohle durchschritten hatte, hat sich aus der Sackgasse herausmanövriert und strukturell und personell einen neuen Weg eingeschlagen.

Nach den Berichten zum vergangenen Jahr und der Entlastung der Interim-Kassiererin stand zunächst der Beschluss einer Satzung auf der Tagesordnung. Anita Borchers wurde zur 1. Vorsitzenden, Annette Maaßen zur 2. Vorsitzenden und Ursula Helmes zur Kassiererin gewählt. Sie bilden den engen Vorstand, der die Chorgemeinschaft nach außen vertritt. Zum erweiterten Vorstand zählen Stefanie Jungbluth und Zeina Alkhoury (Koordination Kinderbetreuung) sowie Eva Scherer und Viktoria Schubert (Notenwartin). Zur Kassenprüferin wurden Britta Schuller und Hildegard Brandstädter gewählt. Alle Beschlüsse und Wahlen erfolgten einstimmig.

Chorfamilie
Chorfamilie

Babysitter
Babysitter

erweiterter Vorstand Chorfamilie
Erweiterter Vorstand Chorfamilie

Die Zahlen der aktiven Sänger/innen im Erwachsenen- und Kinderchor haben sich erfreulicherweise erholt. Weitere Verstärkung, insbesondere bei den Männerstimmen, ist jedoch noch ausdrücklich gewünscht. Chorleiter Adaney Cruz Ruiz findet und arrangiert die Musikstücke passend zur verfügbaren Besetzung des Chores. Mit Stimmbildungsübungen und intensiven Proben lockt er das verfügbare Potenzial aus den Sänger/innen heraus. Es sind diese Momente der Vorfreude, aufregende Atmosphäre, Zwerchfell angespannt, volle Konzentration. Und plötzlich: Gänsehaut. Wer im Chor singt, der kennt diesen Moment, wenn die eigene Stimme mit denen der anderen verschmilzt. Wenn aus vielen Sänger/innen eins wird: Klang!

Wenn die Harmonie perfekt gelingt, geht die Musik unter die Haut und trifft mitten ins Herz. Wer am Sonntag die Hl. Messe in der Ortskirche St. Johann Baptist in Thenhoven besuchte, konnte einen Eindruck von den Fortschritten in der musikalischen Entwicklung gewinnen. Die nächsten Auftritte in der Ortskirche sind an folgenden Terminen geplant:

        Freitag, 22.06.2018, 17:00 Uhr Patrozinium St. Johann Baptist und am
        Sonntag, 05.08.2018, 9:00 Uhr Festmesse zum Schützenfest.

Projektsänger sind bei der Chorfamilie Cäcilia herzlich willkommen. Während der Proben und Auftritte des Erwachsenenchores werden im Rahmen des Familienkonzeptes für Chormitglieder Kinderbetreuung angeboten. Zur Vervollständigung des Babysitterteams sucht die Chorfamilie noch zwei neue zuverlässige jugendliche Babysitter. Nähere Infos zu den Probenzeiten und Ansprechpartnern gibt es auf facebook unter „Chorfamilie Cäcilia“, bei Ursula Helmes unter Tel.: 0221-884186 oder unter E-Mail: chorfamilie@gmx.de .


WorringenPur.de/26.04.2018
Bericht & Fotos: Ursula Helmes
Redakt. & digit. Bearbeitung: Matschkowski